Videosprech­stunde

Moderne Zeiten bieten auch moderne Lösungen. Dazu gehört zum Bespiel die Videosprechstunde oder Telemedizin. Leider verbreitet sich diese Neuerung in Deutschland mit eindeutiger Verspätung. Die Zeit der Korona-Krise hat nun aber gezeigt, dass diese Art des Arzt-Patienten-Kontakts eine sehr wichtige Art der Kommunikation im Gesundheitswesen ist.

Ich war von Anfang an von den Möglichkeiten einer Videosprechstunde fasziniert und habe einige Pilot-Projekte verfolgt, die vor allem in Baden-Württemberg eingeführt wurden. Ein Telemedizinkurs im Jahr 2017 im Rahmen eines Zertifikatsstudiengangs der Gesundheitsmanagement Akademie der FAU Erlangen-Nürnberg hat meine Kenntnisse in diesem Gebiet erweitert.

Aktuell bietet unsere Praxis die Videosprechstunde für gesetzlich Versicherte, privat Versicherte und für Selbstzahler an. Die Videosprechstunde wird in der Regel von allen Krankenversicherungen komplett übernommen.

Sie können gern einen Termin auf unserer Seite buchen oder per Email.

Urologie-Zittau-Zertifikat-Telemedizin
Menü